Informationen für Hebammen online

Der bundesweite Hebammenverband hat auf seiner Webseite Informationen zu den verschiedensten Themen im Zusammenhang mit der Betreuung von geflüchteten Frauen zusammengestellt, wie z.B.

– Dokumentvorlagen für eine Schweigepflichtsentbindung in elf Sprachen

– Ratgeber rund um die Schwangerschaft mit Piktogrammen

– einen Leitfaden für traumsensible Begleitung: Leitfaden traumasensible Begleitung

– u.v.m.

All diese Informationen finden Sie hier: Hebammenverband

______________________________________________________________-

Kontakt

Website: Hebammenverband

 

Women’s Health Team

Eine Gruppe von Hebammen und Gynäkologinnen bietet in Unterkünften in der Mitte Hamburgs jeweils alle ein bis zwei Wochen eine Sprechstunde von etwa zwei Stunden an. Das Team betreut Frauen während und nach einer Schwangerschaft, behandelt unkomplizierte gynäkologische Erkrankungen (allerdings bisher ohne großes Equipment) und führt Beratungsgespräche durch. So können einfache Probleme meistens direkt vor Ort gelöst werden. Falls notwendig kann auch eine weiterführende Diagnostik und ggf. Behandlung in Praxen und/oder Kliniken in die Wege geleitet werden.

Mehr lesen …