FLAKS e.V.: „Stark im Beruf – Mein Weg in den Arbeitsmarkt“

Das FLAKS (Zentrum für Frauen) in Altona bietet ein Projekt für Mütter mit Flucht- oder Migrationshintergrund an, um sie auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt zu unterstützen: „Stark im Beruf“.

Dazu gehören u.a. Beratung, Coaching und Gruppenangebote. Hier erste Informationen zum Projekt: Infozettel_Multiplikatorinnen_SiB_FLAKS_2019

 

Kontakt

FLAKS e.V. Zentrum für Frauen in Altona

Ansprechpartner*in: Mirjana Javornik und Rukiye Cankiran

Telefon: 040 / 89 69 80 – 45

E-Mail: m.javornik [AT] flaks-zentrum.de und r.cankiran [AT] flaks-zentrum.de

Website: http://www.flaks-zentrum.de

Adresse

Alsenstraße 33

22769 Hamburg

 

FLAKS e.V.: Deutsch sprechen lernen

Im FLAKS, dem Zentrum für Frauen in Altona, findet 2 x in der Woche ein Kurs statt, in welchem geflüchtete Frauen in netter Atmosphäre die deutsche Alltagssprache erlernen. Keine Kursgebühren.

Bitte Termine erfragen.

Näheres zum Jahresprogramm im Flyer für 2018.

Mehr lesen …